D-Ticket JugendBW

Seit dem 1. Dezember 2023 ist in Baden-Württemberg das D-Ticket JugendBW für Busse und Bahnen verfügbar. Es löst das bisherige JugendticketBW ab.

Wer kann das D-Ticket JugendBW nutzen?

  • Jugendliche mit Wohnort in Baden-Württemberg bis zum 21. Geburtstag
  • Schüler:innen und Studierende bis zum 27. Geburtstag mit Schul- oder Hochschulort in Baden-Württemberg (bei Vorlage eines Ausbildungsnachweises)
  • Auszubildende und Freiwilligendienstleistende bis zum 27. Geburtstag mit Wohnort in Baden-Württemberg (bei vorlage eines Ausbildungsnachweises)

Das D-Ticket JugendBW wird über den zuständigen Verkehrsverbund bestellt, an welchem sich Wohnort bzw. Studienplatz oder Schule befinden. Tickets für die Verbünde VPE und VRN können direkt hier bestellt werden - mehr dazu unten.

VPE D-Ticket JugendBW

  • Jugendliche mit Wohnort in Baden-Württemberg bis zum 21. Geburtstag
  • Schüler:innen und Studierende bis zum 27. Geburtstag mit Schul- oder Hochschulort in Baden-Württemberg (bei Vorlage eines Ausbildungsnachweises)
  • Auszubildende und Freiwilligendienstleistende bis zum 27. Geburtstag mit Wohnort in Baden-Württemberg (bei vorlage eines Ausbildungsnachweises)

Das VPE D-Ticket JugendBW kann hier bestellt werden: 

Für Student:innen, FSJler:innen und Azubis sowie Schüler:innen ab Klasse 5 ohne Zuschuss oder Befreiung: Bestellung VPE D-Ticket JugendBW unter abovpe.de

Für Schüler:innen (Grundschüler:innen, 3-Kind-Befreiung, Jugendhilfemaßnahmen): Bestellung VPE D-Ticket JugendBW hier

Es kann zwischen einem Handyticket und einer Chipkarte gewählt werden.

Hinweis zum Handyticket: Du erhälst einen 12-stelligen-Abruf-Code per E-Mail. Diesen musst du dann in der App „wohin.du.willst“ eingeben. Danach wird dir dein Ticket in der App angezeigt.

Hinweis zur Chipkarte: Die Chipkarte erhältst du von uns zugeschickt. Bei Kündigung des D-Tickets verliert diese Karte zum Stichtag seine Gültigkeit. Wir bitten dich deine Chipkarte zu behalten - diese kann von uns digital reaktiviert werden, wenn du das D-Ticket zu einem späteren Zeitpunkt erneut abonieren möchtest.

Du erhälst das D-Ticket JugendBW zusätzlich als Print@home-Ticket per E-Mail (circa 5 Werktage vor dem ersten Gültigkeitszeitraum) - dieses kannst du bequem zu Hause ausdrucken.

 Hinweis: Das Ticket ist nur in Verbindung mit einem gültigen Lichtbildausweis gültig.

Bestellfristen für Bestellungen ab 1. Februar 2024:

  • für Chipkarte: bis zum 10. des Vormonats
  • für Handyticket: bis zum 20. des laufenden Monats

Das VPE D-TicketBW ist nur als Jahreskarte im ABO erhältlich. Ausnahme: die erste Ausgabe an Vollzeitschüler:innen (6 Monate)

Das Ticket ist in allen Verkehrsmitteln in Deutschland gültig, in denen Fahrscheine des ÖPNV (Öffentlicher Personennahverkehr) anerkannt werden. Dazu zählen Busse, Straßen- und Stadtbahnen, S-Bahnen, Nahverkehrszüge (RB, IRE) und die IC-Züge zwischen Stuttgart und Singen. Das Ticket ist nicht gültig in Zügen des Fernverkehrs (zum Beispiel ICE).

Das Ticket ist von 0 bis 24 Uhr an allen Tagen in der 2. Klasse gültig. Es ist eine persönliche Jahreskarte, die nicht übertragebar ist.

Im VPE wird es das VPE JugendticketBW als ABO geben, für welches monatlich ein Betrag von 30,42 EUR abgebucht wird.

Für Schülerinnen und Schüler im Schülerlistenverfahren (Bezug über die Schulen), wird das Ticket 33,19 € kosten, hier wird aber nur 11mal abgebucht.

Studierende, die im Rahmen ihres Semesterbeitrags bereits einen Anteil für die ÖPNV-Nutzung entrichten, reduziert sich der Kaufpreis des Jugendtickets entsprechend.

Das bisherige JugendticketBW wurde zum 1. Dezember 2023 durch das neue VPE D-Ticket JugendBW abgelöst. Inhaber:innen können das neue VPE D-Ticket JugendBW hier bestellen: Bestellformular VPE D-Ticket JugendBW

Das VPE D-Ticket JugendBW kann hier bestellt werden: 

Für Student:innen, FSJler und Azubis sowie Schüler:innen ab Klasse 5 ohne Zuschuss oder Befreiung: Bestellung VPE D-Ticket JugendBW unter abovpe.de

Für Schüler:innen (Grundschüler:innen, 3-Kind-Befreiung, Jugendhilfemaßnahmen): Bestellung VPE D-Ticket JugendBW hier

Melden Sie den Verlust beim Abo-Center oder Ihrem Kundencenter vor Ort.

VRN D-Ticket JugendBW

  • Jugendliche mit Wohnort in Baden-Württemberg bis zum 21. Geburtstag
  • Schüler:innen und Studierende bis zum 27. Geburtstag mit Schul- oder Hochschulort in Baden-Württemberg (bei Vorlage eines Ausbildungsnachweises)
  • Auszubildende und Freiwilligendienstleistende bis zum 27. Geburtstag mit Wohnort in Baden-Württemberg (bei vorlage eines Ausbildungsnachweises)

Das VRN D-Ticket JugendBW kann hier bestellt werden: 

Für Student:innen, FSJler:innen und Azubis sowie Schüler:innen ab Klasse 5 ohne Zuschuss oder Befreiung: Bestellung VRN D-Ticket JugendBW unter abovrn.de

Für Schüler:innen (Grundschüler:innen, 3-Kind-Befreiung, Jugendhilfemaßnahmen): Bestellung VRN D-Ticket JugendBW hier

Es kann zwischen einem Handyticket und einer Chipkarte gewählt werden.

Hinweis zum Handyticket: Du erhälst einen 12-stelligen-Abruf-Code per E-Mail. Diesen musst du dann in der App „wohin.du.willst“ eingeben. Danach wird dir dein Ticket in der App angezeigt.

Hinweis zur Chipkarte: Du erhälst das D-Ticket JugendBW zunächst als Print@home-Ticket per E-Mail, da die Auslieferung der Chipkarte bis zum 01.12.2023 nicht sichergestellt werden kann. Das Print@home-Ticket könnt ihr dann bequem zu Hause ausdrucken.

Bestellfristen für Bestellungen ab 1. Februar 2024:

  • für Chipkarte: bis zum 10. des Vormonats
  • für Handyticket: bis zum 20. des laufenden Monats

Das JugendticketBW ist in allen Verkehrsmitteln gültig, in denen Fahrscheine des ÖPNV (Öffentlicher Personennahverkehr) anerkannt werden. Dazu zählen Busse, Straßen- und Stadtbahnen, S-Bahnen, Nahverkehrszüge (RB, IRE). Das Ticket ist nicht gültig in Zügen des Fernverkehrs (zum Beispiel ICE).

Das Jugendticket ist von 0 bis 24 Uhr an allen Tagen in der 2. Klasse gültig. Es ist eine persönliche Jahreskarte, die nicht übertragebar ist.

Das Ticket kostet 365,- € pro Jahr.

Das bisherige JugendticketBW wird ab dem 1. Dezember 2023 durch das neue VRN D-Ticket JugendBW abgeölst. Inhaber:innen können das neue VRN D-Ticket JugendBW hier bestellen:

Student:innen, FSJler und Azubis sowie Schüler:innen ab Klasse 5 ohne Zuschuss oder Befreiung: Bestellung VRN T-Ticket JugendBW unter abovrn.de

Schüler:innen (Grundschüler:innen, 3-Kind-Befreiung, Jugendhilfemaßnahmen): Bestellung VRN T-Ticket JugendBW hier

Ja, diese wird es weiterhin geben.

Das VRN D-Ticket JugendBW kann hier bestellt werden: 

Für Student:innen, FSJler und Azubis sowie Schüler:innen ab Klasse 5 ohne Zuschuss oder Befreiung: Bestellung VRN D-Ticket JugendBW unter abovrn.de

Für Schüler:innen (Grundschüler:innen, 3-Kind-Befreiung, Jugendhilfemaßnahmen): Bestellung VRN D-Ticket JugendBW hier

Melden Sie den Verlust beim Abo-Center oder Ihrem Kundencenter vor Ort.