Aktuelle Informationen

30. Mai bis 2. Juni: Extrafahrten zum Landesturnfest in Ravensburg und im weiteren Schussental

© Bernd Hasenfratz

(Pressemitteilung des Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbund GmbH (bodo) vom 21. Mai 2024)

Vom 30. Mai bis zum 2. Juni begrüßen der Badische und der Schwäbische Turnerbund tausende Sportbegeisterte zum großen Landesturnfest in Ravensburg und im weiteren Schussental. Die Busse des Stadtverkehrs sowie die Bodensee-Oberschwaben-Bahn sorgen mit zahlreichen Extrafahrten für die Mobilität von etwa 10.000 Teilnehmer:innen sowie von ebenfalls zahlreich erwarteten Besucher:innen.

Fünf Sonderlinien gibt es im Stadtbusverkehr:

  • Linie 50: Ringverkehr Ravensburg P+R Eissporthalle – Bahnhof
  • Linie 52: Weingarten BOB – Berg – Weingarten BOB
  • Linie 56: Weingarten Lerchenfeld – Ravenburg BZ St. Konrad – Hegaustraße
  • Linie 57: Ravensburg Bahnhof – St. Christina – Bahnhof
  • Linie 59: Ravensburg Bahnhof – Sportzentrum Rechenwies – Hallenbad – Bahnhof

Außerdem gelten während des Landesturnfests Sonderfahrpläne mit zahlreichen zusätzlichen Fahrten auf der Linie 1 (Baindt – Baienfurt – Weingarten – Ravensburg – Schmalegg), der Linie 3 (Ravensburg Hegaustraße – Bahnhof – Weißenau – Eschach – Gornhofen) der Linie 6 (Weingarten Lerchenfeld – Weingarten Dörfle) und der Linie 7A (Ravensburg Bahnhof – Flappachbad).

Die Bodensee-Oberschwaben-Bahn setzt zudem zusätzliche Züge zwischen Friedrichshafen und Aulendorf ein. Sie fahren jeweils in den Abendstunden von Donnerstag, Freitag und Samstag um 21.17 und 23.10 Uhr ab Friedrichshafen Stadt über Ravensburg nach Aulendorf sowie in der Gegenrichtung um 22.16 und 00.00 Uhr ab Aulendorf. Wie auch die regulären BOB-Züge halten die Zusatzfahrten an allen Stationen. 

Die Sonderfahrpläne sind auf www.bodo.de/landesturnfest verfügbar. Zudem werden sie in die elektronische Fahrplanauskunft eingearbeitet und damit beispielsweise auf www.bodo.de, auf www.bahn.de oder in den entsprechenden Apps bereitgestellt.  

Inhaber:innen der Turnfestkarte können in der bodo-Stadtzone Ravensburg-Weingarten-Baienfurt-Baindt den gesamten öffentlichen Nahverkehr, also Bus und Bodensee-Oberschwaben-Bahn, kostenfrei nutzen. Nur angemeldete Teilnehmer:innen und Volunteers erhalten die Turnfestkarte. Für Besucher:innen gelten die regulären Nahverkehrstarife, zum Beispiel die verschiedenen bodo-Tageskarten oder das Deutschlandticket.

SUMMER BREEZE-Festival vom 14. bis 17. August 2024