Verkehrsmeldungen Südwestbus

Hier finden Sie wichtige Informationen zu Fahrplanänderungen und Bauarbeiten.

Ab 4. August 2020: Freigabe Schloßberg und Deimlingstraße

Betroffene Linien: Frühwagen, 1, 735, 738

Ab 4. August 2020 (Betriebsbeginn) ist die Sperrung des Schloßberg und der Deimlingstraße aufgehoben.

Die Linie 1 und der Frühwagen verkehren wieder über Marktplatz und Schillstrasse.
Die ersatzweise bedienten Haltestellen Emma-Jäger-Bad und Inselschule werden nicht mehr bedient.

Die Linien 735 und 738 verkehren wieder über Marktplatz und Parkstrasse.
Die ersatzweise bediente Haltestelle Franziskusstrasse wird nicht mehr bedient.

3. bis 20. August 2020: Verlegung der Haltestelle Talstraße in Nöttingen

Betroffene Linie: 722

Aufgrund einer Baumaßnahme, in der Karlsbaderstraße in Nöttingen, wird die Haltestelle Talstraße, Fahrtrichtung Wilferdingen, ab 3. bis voraussichtlich 20. August 2020 um ungefähr 100 Meter zurückverlegt.

10. bis vsl. 28. August 2020: Sperrung zwischen Iselshausen und Unterschwandorf

Betroffene Linie: 7796

Aufgrund einer Sperrung zwischen Iselshausen und Unterschwandorf, kommt es vom 10. bis voraussichtlich 28. August 2020 zu einer Fahrplanänderung.

Auf der Linie 7796 gilt folgender Umleitungsfahrplan:

Folgende Haltestellen werden während der Sperrung nicht bedient:

• Einkaufszentrum, Iselshausen
• Steinbergstraße, Iselshausen
• Olive / Lamm, Iselshausen
• Eiche, Unterschwandorf
• Lehre, Unterschwandorf

30. Juli bis vsl. 13. September 2020: Vollsperrung zwischen Hausen und Riemenmühle

Betroffene Linien: 666, 767

Aufgrund einer Vollsperrung der Landstraße zwischen Hausen und Riemenmühle, werden die Linien 666 und 767 ab dem 30. Juli bis voraussichtlich einschließlich zum 13. September 2020 umgeleitet.

Es kommt zu Fahrzeitanpassungen und Änderungen der Haltestellenreihenfolge.

Folgende Haltestellen können nicht bedient werden:

• Mühlhausen Würmtal Straße
• Mühlhausen Friedhof
• Lehningen Mühlhauser Straße
• Hausen Würmtalstraße

In Hausen werden Ersatzhaltestellen in der Hofäcker Straße und in Münklingen für die Haltestellen Rathaus und Neuhausener Straße (Fahrtrichtung Pforzheim) eingerichtet.

Auf der Linie 666 und 767 gelten folgende Umleitungsfahrpläne:

14. Juli 2020 bis vsl. 21. März 2021: Entfall der Haltestelle Stein Marktplatz in Fahrtrichtung Pforzheim

Betroffene Linie: 731

Aufgrund einer Baumaßnahme in der Bauschlotter Straße in Königsbach-Stein, kann die Haltestelle Stein Marktplatz ab dem 14. Juli 2020 bis voraussichtlich 21. März 2021, in Fahrtrichtung Pforzheim, nicht bedient werden.

Bitte nutzen Sie ersatzweise die Haltestelle Königsbacher Straße.

Aufgrund der kürzeren Fahrzeiten, kommt es zu einer Fahrplanänderung.
Auf der Linie 731 gilt folgender Umleitungsfahrplan:

13. Juli bis vsl. Dezember 2020: Vollsperrung der Schauinslandstraße in Lehningen

Betroffene Linie: 767

Aufgrund von Bauarbeiten kommt es vom 13. Juli bis voraussichtlich Dezember 2020 in Lehningen zu einer Straßensperrung.
Die Linie 767 fährt eine Umleitung und hält nicht an den Haltestellen Mühlhausener Straße und Friedhof in Fahrtrichtung Lehningen.

1. Juli 2020 bis auf Weiteres: Vollsperrung der Jahnstraße in Birkenfeld

Betroffene Linien: 712, 716

Aufgrund von Bauarbeiten kommt es ab den 1. Juli 2020 in Birkenfeld zu einer Straßensperrung.
Die Linien 712 und 716 fahren eine Umleitung über die Kirchgartenstraße, die Haltestelle Schule (Fahrtrichtung Birkenfeld) in der Jahnstraße kann nicht bedient werden.

In der Kirchgartenstraße wird eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Ab 23. Mai 2020 (jeden Samstag): Verlegung des Wochenmarktes in Bretten

Betroffene Linie: 733

Auf Grund der Verlegung des Wochenmarktes kommt es an jedem Samstag, ab dem 23. Mai 2020 (Betriebsbeginn) bis jeweils ca.16.00 Uhr zu einer Vollsperrung der "Sporgasse" in Bretten, dadurch wird die Linie 733 Umgeleitet.

In Fahrtrichtung Bretten Bahnhof:
Die Linie 733 verkehrt ganz regulär bis zur Haltestelle Gymnasium, Bretten.
In der Weißhofer Str. vor der Weißhofer Galerie und vor dem Oval-Kreisverkehr wird jeweils eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.
Folgende Haltestellen entfallen im angegeben Zeitraum in Richtung Bretten:
• Sporgasse, Bretten
• Alte Post, Bretten

In Fahrtrichtung Pforzheim:
Die Busse verkehren ganz regulär bis zur Haltestelle Alte Post, Bretten.
In der Apothekergasse auf Höhe des Altenheim und im Postweg auf Höhe der Jahnhalle wird jeweils eine Ersatzhaltestelle eingerichtet
Folgende Haltestellen entfallen im angegebenen Zeitraum in Richtung Pforzheim:
• Sporgasse, Bretten
• Gymnasium, Bretten

OpenStreetMap ©
OpenStreetMap ©

18. Mai 2020 bis auf Weiteres: Baumaßnahme in Bauschlott/Göbrichen mit Umleitungsfahrplänen

Betroffene Linien: 733, 933

Aufgrund einer Baumaßnahme in der Bauschlotter Straße in Göbrichen, entfallen ab dem 18. Mai 2020 (Betriebsbeginn) bis auf Weiteres, folgende Haltestellen:

• Neue Schule, Bauschlott (Entfällt in Fahrtrichtung Bretten)
• Fasanenstraße (ehemals Weinbrennerstraße), Bauschlott (Entfällt in beide Fahrtrichtungen)
• Hertweg, Göbrichen (Entfällt in beide Fahrtrichtungen)
• Friedhof, Göbrichen (Entfällt in beide Fahrtrichtungen)

In der Hohwaldstraße in Göbrichen wird beidseitig eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Auf den Linien 733 und 933 gelten folgende Umleitungsfahrpläne:

20. April bis vsl. November 2020: Sperrung zwischen Kaltenbronn und Reichental

Betroffene Linien: 242

Ab Montag, den 20. April bis voraussichtlich November 2020 finden auf der Linie 242 Bauarbeiten statt. Die Strecke zwischen Kaltenbronn und Reichental wird saniert und für den Verkehr voll gesperrt.

Die Busse verkehren nur noch zwischen Gernsbach Bahnhof und Reichental Rathaus.