Verkehrsmeldungen Rhein-Neckar-Bus

Hier finden Sie Informationen zu Fahrplanänderungen, Baustellen und Umleitungen auf den Linien von Rhein-Neckar-Bus. Aktuelle Informationen für den gesamten Verkehrsverbund Rhein-Neckar erhalten Sie auf der Homepage des VRN.

Vom 5. bis 23. Oktober 2020: Ausbau der Haltestelle "Mos-Waldstadt, Konrad-Adenauer-Straße"

Von Montag, den 5. bis einschließlich Freitag, den 23. Oktober 2020 findet in der "Konrad-Adenauer-Straße" der barrierefreie Ausbau der Haltestelle "Mos-Waldstadt, Konrad-Adenauer-Straße" statt.

Die Haltestellen "Mos-Waldstadt, Tarunstraße", "Mos-Waldstadt, Konrad-Adenauer-Straße" und "Mos-Waldstadt, Schwalbennest" können nicht bedient werden. Als Ersatz dient die Ersatzhaltestelle an der Wendeplatte in der "Solbergallee" bzw. die Haltestelle "Mos-Waldstadt, Kindergarten".

Vom 5. bis 13. Oktober 2020: Umleitung innerörtlicher Linienverkehr Lohrbach

Betroffene Linien: örtlicher Linienverkehr

Von Montag, den 5.bis einschließlich Dienstag, den 13. Oktober 2020 finden auf der L 589 zwischen Lohrbach und Abzweig Flugplatz Straßenbauarbeiten statt.

Der Linienverkehr wird innerörtlich umgeleitet. Die Haltestelle "Lohrbach, Panoramastraße" kann nicht bedient werden. Hierfür dient die Haltestelle "Lohrbach, Ort" als Ausweichmöglichkeit.

Vom 28. September bis vsl. 30. November 2020: Verlegung der Haltestelle Leimen Friedhof (Richtung Kurpfalz-Centrum)

Betroffene Linien: 723, 751

Aufgrund von Gleisausbauarbeiten wird die Haltestelle „Leimen Friedhof“ Richtung „Kurpfalz-Centrum“ vom Montag, 28. September bis voraussichtlich Montag, den 30. Oktober 2020 um etwa 75 m vorverlegt.
Die Ersatzhaltestelle befindet sich in der Rohrbacher Straße etwa mittig zwischen der regulären Haltestelle und der Einmündung Hirtenwiesenstraße.

Vom 25. September bis vsl. 2. Oktober 2020: Sperrung der Peter-Schnellbach-Straße in Kleingemünd

Betroffene Linien: 735, 736, 753

Aufgrund von kurzfristigen Bauarbeiten in der Peter-Schnellbach-Straße können folgende Haltestellen vom Freitag, 5. September bis voraussichtlich Freitag, 2. Oktober 2020 nicht bedient werden:

- Kleingemünd "Schulzengarten"
- Kleingemünd "Im Brühl"
- Kleingemünd "Saarstraße"
- Kleingemünd "Felsenberg"
- Kleingemünd "Peter-Schnellbach-Straße"


Ersatzweise fahren die Linien 735, 736, 753 in beiden Richtungen die Haltestellen Kleingemünd "Kindergarten" und Kleingemünd "Abzweig B37" an. Kunden werden gebeten, auf die Haltestelle Kleingemünd "Kindergarten“ und Kleingemünd "Abzweig B37“ auszuweichen.

Vom 28. September 2020 bis vsl. 31. August 2022: Sperrung der Oberen Hauptstraße und und Reilinger Straße in Hockenheim

Betroffene Linie: 717

Aufgrund der Sanierung der Oberen Hauptstraße in Hockenheim muss die Linie 717 ab Montag, den 28. September 2020 bis voraussichtlich Mittwoch, den 31. August 2022 umgeleitet werden.

Die Haltestellen "Kaiserstraße" und "Rathaus" entfallen in dieser Zeit. Es wird ersatzweise die Haltestelle Hockenheim "Arndtstraße" in beiden Fahrtrichtungen bedient. Zusätzlich entfällt umleitungsbedingt vom 5. Oktober 2020 bis voraussichtlich 18. Dezember 2020 die Haltestelle "Heinrich-von-Kleist-Straße".

Der Ersatzhaltestellen-Mast in Fahrtrichtung Speyer wird gegenüber der regulären Haltestelle "Arndstraße" vor der Grünanlage aufgestellt.

Vom 21. September bis vsl. 30. September 2020: Sperrung der Eichendorffstraße in Neckargemünd

Betroffene Linien: 746, 748

Aufgrund einer Baumaßnahme ist die Eichendorffstraße in Neckargemünd von Montag, den 21. September bis voraussichtlich Mittwoch, den 30. September 2020 voll gesperrt.
Die Linien 746 und 748 müssen umgeleitet werden. Umleitungsbedingt entfallen auf der Linie 746 und 748 die Haltestellen Neckargemünd "Erich-Kästner-Schule" und Neckargemünd "Eichendorffstraße". Fahrgäste werden gebeten, auf die Haltestelle Neckargemünd "Dreikreuzweg" auszuweichen.

Ab 21. September bis vsl. 9. Oktober: Raum Neckargemünd/Epfenbach Verspätungen

Betroffene Linie: 754

Aufgrund von Bauarbeiten ist die Hauptstraße in Epfenbach von 21. September bis voraussichtlich 9. Oktober halbseitig gesperrt. Es wird in Fahrtrichtung Waldwimmersbach ein Einbahnstraßenverkehr eingerichtet.

Linie 754: Die Umleitung erfolgt in Richtungen Reichartshausen über die Ringstraße und Friedhofstraße. Es können alle Haltestellen regulär bedient werden, doch aufgrund der Umleitung kann es zu geringfügigen Verspätungen kommen.

Ab Mittwoch, 16. September bis auf Widerruf: Verlegung der Haltestelle Neckargemünd "Bahnhof"

Betroffene Linien: 752, 753, 754, 755

Aufgrund einer Baumaßnahme an der Haltestelle Neckargemünd "Bahnhof" muss diese ab Mittwoch, den 16. September, um circa 50 Meter in Fahrtrichtung Altstadt verlegt werden.

Die Ersatzhaltestelle Neckargemünd "Bahnhof" wird in der Bahnhofstraße gegenüber dem Rathaus aufgestellt.

10. September bis vsl. 23. September: Umleitung wegen halbseitiger Sperrung der Ortsdurchfahrt Zuzenhausen

Betroffene Linie: 755

Aufgrund einer Fahrbahnerneuerung der B45 zwischen Zuzenhausen und Meckesheim ist die Ortsdurchfahrt Zuzenhausen von Montag, 10. September bis voraussichtlich Mittwoch, 23. September 2020 halbseitig gesperrt.

Die Haltestelle "Zuzenhausen Ortsmitte" kann in diesem Zeitraum in Richtung Heidelberg nicht angefahren werden und entfällt ersatzlos. Fahrgäste in Zuzenhausen (Fahrtrichtung Heidelberg) werden gebeten, in diesem Zeitraum auf die S-Bahn auszuweichen. Bei den Spätfahrten ist mit Verspätungen zu rechnen.

14. September bis vsl. 23. September: Änderung der Fahrt 748101 wegen halbseitiger Sperrung der Ortsdurchfahrt Zuzenhausen

Betroffene Linie: 748

Aufgrund der Fahrbahnerneuerung der B45 zwischen Zuzenhausen und Meckesheim ist die Ortsdurchfahrt Zuzenhausen halbseitig gesperrt (in Fahrtrichtung Heidelberg).

Aufgrund dieser Sperrung kann die Fahrt 748101 der Linie 748 von Montag, 14. September bis voraussichtlich Mittwoch, 23. September die Haltestelle Zuzenhausen "Ortsmitte" (Richtung Neckargemünd) nicht bedienen und startet um 6.44 Uhr ab Mönchzell "Kirche".

Fahrgäste in Zuzenhausen (Fahrtrichtung Neckargemünd) werden gebeten, in diesem Zeitraum auf die S-Bahn auszuweichen. Es besteht Anschluss von der S-Bahn auf die Fahrt 748101 ab Meckesheim "Bahnhof" um 6.52 Uhr.

1. September 2020 bis vsl. 28. Februar 2021: Verlegung der Haltestelle "Katholischer Kindergarten" in Reilingen

Aufgrund von Bauarbeiten im Bereich der Haltestelle Reilingen "Katholischer Kindergarten" (in Fahrtrichtung Walldorf/ Heidelberg) kann diese nicht angefahren und muss verlegt werden. Ersatzweise wird eine Ersatzhaltestelle nach der Kreuzung Speyerer Straße/ Mörikestraße auf Höhe der Hausnummer 1 eingerichtet.

13. Juli 2020 bis vsl.13. Januar 2021: Sperrung auf der Theodor-Heuss-Straße zwischen St. Ilgen und Leimen

Betroffene Linien: 726, 751, 758

Aufgrund einer Baumaßnahme wird die K 4155 (Theodor-Heuss-Str. / St.-Ilgener-Str.) zwischen St. Ilgen und Leimen ab Montag, den 13. Juli 2020 für circa sechs Monate gesperrt. Es kommt zu folgenden Einschränkungen:

Linie 726:
- Bei der Fahrt 005 (12.25 Uhr ab St.Ilgen Schule) und Fahrt 007 (13.15 Uhr ab St.Ilgen Schule) kann die Haltestelle "Gottlieb-Daimler-Straße“ nicht bedient werden. Der Bus fährt von der Haltestelle St.Ilgen "Schule“ direkt zur Haltestelle "Salierallee“ und dann regulär weiter.

- Die Fahrt 002 (07.25 Uhr ab St. Ilgen Probsterwald) und Fahrt 004 (08.15 Uhr ab St. Ilgen Probsterwald) sowie die Fahrt 006 (08.18 Uhr ab St. Ilgen Fasanerie/Kurfürstenanlage) in Richtung St. Ilgen Schule kann ebenfalls die Haltestelle "Gottlieb-Daimler-Straße“ nicht bedienen.

Linie 751:
- Es wird in beiden Fahrtrichtungen eine Umleitung über die Goethestraße, Hohenstauferallee und Ernst-Naujoks-Straße gefahren. Es kann zu Verspätungen kommen.

Linie 758:
- Die Fahrt 019 (13.15 Uhr ab St.Ilgen Schule) bedient nicht die Haltestelle "Gottlieb-Daimler-Straße“, der Bus fährt von der Haltestelle St.Ilgen "Schule“ direkt zu Haltestelle "Salierallee“ und dann regulär weiter.

- Die Fahrt 006 (07.25 Uhr ab Sandhausen Nord) und die Fahrt 020 (13.03 ab St.Ilgen Bahnhof West) in Richtung St. Ilgen Schule kann ebenfalls die Haltestelle "Gottlieb-Daimler-Straße“ nicht bedienen.


3. Juli bis vsl. 30. Oktober 2020: Sperrung der Wilhelmstraße in Plankstadt

Betroffene Linie: 728

Aufgrund einer Sperrung der Wilhelmstraße in Plankstadt ab Freitag, den 3. Juli bis voraussichtlich Freitag, den 30. Oktober 2020 kann die Haltestelle Plankstadt Rathaus von der Linie 728 nicht bedient werden. Fahrgäste werden gebeten auf die Haltestelle "Friedrichschule" in der Eisenbahnstraße oder auf die Haltestelle "Humboldtschule" auszuweichen.

24. Juli bis vsl. 2. Oktober 2020: Sperrung der Reilsheimer Straße in Reilsheim

Betroffene Linie: 737

Aufgrund einer Baumaßnahme ist die Reilsheimer Straße in Reilsheim, zwischen der Schulstraße und Ecke zur Alten Steigstraße/Alter Bachweg, gesperrt.
Die Haltestelle "Reilsheim Schwimmbadstraße" der Linie 737 entfällt. Es wird in beiden Fahrtrichtungen eine Ersatzhaltestelle in der Langheckenstraße (auf Höhe des Autohauses und gegenüber auf Höhe der Hausnummern 3-5) eingerichtet.